Zirbelnuss Rallye 2002

Am 28. April 2002 führte die Motorsport Abteilung Augsburg e.V. die 3. Auflage ihrer Zirbelnuss Rallye durch. Bei ebenso hervorragendem Wetter wie in den beiden Jahren davor erfreut sich diese Veranstaltung zunehmender Akzeptanz bei Presse und Teilnehmern im süddeutschen Raum. Das Aufgebot der Fahrzeuge, die dieses mal vom Rathausplatz der Stadt Gersthofen aus auf die 80 Kilometer lange Strecke gingen, reichte vom NSU 110 über Jaguar E - Type V 12 bis zum BMW 507. Die Aufgabenstellungen wurden vom Veranstalter bewusst so ausgelegt, dass für die Teilnehmer nicht der Stressfaktor, sondern in erster Linie der Spaßfaktor überwog. Somit war diese Fahrt auch dazu geeignet, Neulingen im Bereich Oldtimerfahrt mit Aufgabenstellungen dieses Metier näher zu bringen, ohne befürchten zu müssen, das Ziel nicht zu erreichen. Auf der anhand eines Streckenschriebes erläuterten Fahrtroute hatten die Teilnehmer nach Motiven zu suchen, die anhand den Fahrtunterlagen beiliegenden Bildern zu erkennen waren. Diverse Sonderprüfungen sorgten für zusätzliche Erheiterung. Durch die großzügige Unterstützung von

    • Württembergischen Versicherung - Generalagentur Herbert A. Lenz, Gersthofen
    • Autohaus Frey GmbH, Gersthofen
    • Autohaus Tierhold GmbH, Augsburg-Haunstetten
    • Sattlerei Schrettle, Gersthofen

konnte diese gelungende Veranstaltung finanziert werden.